Änderung der E-Mailadresse

Unsere neue E-Mailadresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kindergarten Mittbach

Haus Kindergarten Mittbach

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne
der uns beschützt und der uns hilft zu leben.
Hermann Hesse

Über uns

Der Gemeindekindergarten stellt sich vor

"Das Kind bei uns im Mittelpunkt"

Wir sind ein kleiner 3-gruppiger Kindergarten mit einer Integrationsgruppe, einer Regelgruppe und einer Kleinkindergruppe (3 jährige Kinder).
Bei uns steht das persönliche Miteinander im Vordergrund.

Unser Personal

Die Arbeit, die wir tun, ist nur ein Tropfen im Ozean.
Aber gebe es diesen Tropfen nicht,würde er im Ozean fehlen.
Mutter Teresa

Spotlight Image
Angelika Läng
Erzieherin / Leitung
Spotlight Image
Lena Schrallhamer
Erzieherin
Spotlight Image
Silvia Mayerhofer
Kinderpflegerin
Spotlight Image
Silvia Morawietz
Kinderpflegerin
Spotlight Image
Irmi Achterling
Erzieherin
Spotlight Image
Melanie Holnburger
Erzieherin / stellv. Leitung
Spotlight Image
Franziska Scherz
Erzieherin
Spotlight Image
Michaela Bachschneider
Kinderpflegerin

Unsere Ziele

Unser Ziel ist es durch einen liebevollen, konsequenten und gerechten Umgang Vertrauensperson bzw. Partner für das Kind zu sein.

Wir schaffen Freiräume und Grenzen, damit sich das Kind zu einer eigenständigen Persönlichkeit entwickeln kann. Die Basis der pädagogischen Arbeit, die sich am einzelnen Kind orientiert ist die ganzheitliche Erziehung. In einer Atmosphäre der Sicherheit und Geborgenheit fördern wir die soziale Kontakt und Konfliktfähigkeit. Auf diesem Hintergrund praktizieren wir eine lebendige und alltagspraktische Pädagogik. Diese beinhaltet Förderung von Freude und Spaß am eigenen Erleben, Einsicht in die Notwendigkeit von Regeln und Grenzen, Vermittlung von Werten und vieles mehr.Als familienergänzende Einrichtung ist uns das Gespräch mit den Eltern sehr wichtig.Ein enger Kontakt und offene Kommunikation ist die Basis einer guten Zusammenarbeit. Die Wünsche, Bedürfnisse und Anregungen der Eltern nehmen wir sehr ernst und beziehen diese in unsere Arbeit mit ein. Wir streben eine Erziehungspartnerschaft an und nehmen uns Zeit für Kinder und Eltern.